Rituale

Die Rituale haben einen klaren Anfang und ein klares Ende sowie einen Rahmen, der Sicherheit und Schutz bietet. Sie sind frei von genitaler Penetration und männlicher wie weiblicher Ejakulation. Die Wahl der Duos bzw. Gruppen erfolgt durchs Universum (Zufall).

Für die Rituale setzen wir voraus:
Begrüssung mit einem Namasté
   (ich verneige mich vor dem göttlichen Licht
   in Dir wie in mir)


Kundalini-Atmung: (oder eine andere
   von Dir praktizierte Methode)
   Spanne beim Einatmen den Beckenboden
   (PC-Muskel*) an und ziehe die Energie
   vom Becken zum Kreuz entlang der gesamten Wirbelsäule hoch ins dritte Auge.
   Beim Ausatmen verteile die Energie, wo immer Du sie im Körper willst.
   (*gleiches Gefühl wie beim Unterbrechen des Urinstrahls)


RITUAL 1:  Fusswaschung und Berührungen
Mit diesem schönen Ritual beginnen wir jeden Tempelabend. Es eignet sich für alle Tempelbesucher (Erfahrene, Vertrauende, Einsteiger, Unsichere). Mittels der eigenen Grenzen gestaltest Du den Raum so, wie Du Dich wohl fühlst.

Ablauf Ritual 1 im Detail


RITUAL 2: Erlebnisinhalt variierend
Der Erlebnisinhalt dieses Rituals kann an jeder Tempelnacht anders sein. Wir wechseln zu Beginn feierlich zur Nacktheit. In diesem Ritual entstehen Räume, wo Sexualenergien sinnlich und lustvoll fliessen: sanft, ruhig, dynamisch, lebendig. Dabei kannst Du Dich gerne bewegen, tief atmen, Deine Stimme gebrauchen usw. 

Rahmen/Struktur Ritual 2

Mögliche Erlebnisinhalte
   ♥ freie Wünsche: Königs-Ritual
   ♥ sinnliches Singen und Tönen durch unsere Körper
   ♥ herzliche Tantra-Massagen: je nach Bereitschaft Yoni, Lingam, Anus
   ♥ Massageritual ohne Hände
   ♥ prickelnde Akrobatik
   ♥ kitzelndes Bemalungsritual mit Körperfarben
   ♥ lustvolles Kuscheln
   ♥ spannende 1001 Nacht
   ♥ Sehen und Gesehen werden: Erregungsritual mit Blickkontakt
   ♥ Kakaozeremonie im Reich der Sinne
   ♥ spielerische Wiese
   ♥ attraktives Yin Yang - Ritual  

 Erlebnisinhalte, die im Voraus kommuniziert werden:
   ♥ Delphinarium: wir bewegen und berühren uns im geschmeidigen Ölbad
   ♥ Schweben und Fliessen im Warmwasser-Becken (ca 20m²)
   ♥ Ritual mit Dresscode

Deutsch | Français

22.10.2021
herzlust.ch

Stephan Bolt, Bern, info@herzlust.ch, Tel. 078 743 09 50
Adresse · Links · Impressum