Tempel der Sinnlichkeit

Sei von Herzen willkommen in dieser paradiesischen Oase, wo sich Menschen achtsam und langsam in sinnlichen Ritualen begegnen. Hier kannst Du in Deine Ruhe sowie in Deine Energie kommen, Dich mit Deiner Kraft und spirituellen Quelle vebinden. Dein Körper ist ein Tempel für Deine Seele, den Du durch achtsame sinnliche Berührungen und Begegnungen erforschen und erleben darfst. Mit einfachen Ritualen geben wir uns Sinnlichkeit, erwachender Sexualkraft und herzlicher Verbundenheit hin. Spirituell dabei ist, dass wir auch dem Feinstofflichen Raum geben, wie z.B. den Chakra-Energien und dieses Erleben mit dem Alltag oder einem grösseren Ganzen verbinden. Wir sind sowohl leicht bekleidet (Lunghi) als auch "feierlich" nackt. Wir pflegen einen liebevollen und einfühlsamen Umgang miteinander. Der Tempel ist innerhalb unserer Grenzen ein spielerischer privater Erlebnisraum.
Er wird im Stile eines Stille-Retreats geführt, damit wir in unserem Körper und unserer Seele so weit wie möglich präsent sind. Deshalb findest Du hier auf diesen Seiten ausführliche Informationen. Ich bitte Dich, sie Dir vor jedem Besuch zu verinnerlichen und Dich darauf einzustimmen. Wir dürfen uns so am Tempelabend ganz den Räumen der Sinnlichkeit widmen.

Wünsche an Dich:

  • Erfahrungshintergrund
  • Erhöhte Achtsamkeit
  • Langsamkeit
  • Absichtslosigkeit
  • Präsenz
  • Echtheit
  • Gesundheit
  • Offenheit für Inhalte und Partnerwahl
  • Selbstverantwortung/Grenzen
  • Freude am Nacktsein
  • Kundalini-Atmung
  • Meditative Haltung - Schweigen - Körpersprache
  • frei von Drogen, Alkohol, Zigaretten, intime Piercings, Handy

24.04.2021
herzlust.ch

Stephan Bolt, Bern, info@herzlust.ch, Tel. 078 743 09 50
Adresse · Links · Impressum